Logo Ost- und Westsiedlung OST- UND WESTSIEDLUNG Stadt Salzgitter
Foto Jugendliche
Soziokulturelle Projekte
Foto Hochhaus
Der Torbogen
(Stadt-)Viertel-Lauf
12. (Stadt-)Viertel-Lauf am 16. September 2017
Weitere Infos ...
 
 

5. Gesundheitstage

Bereits das fünfte Mal haben die Akteure in der Ost- und Westsiedlung die Gesundheitstage organisiert.

In diesem Frühjahr konnten die Bürgerinnen und Bürger aus Salzgitter-Bad erneut aus einem bunten Strauß an Angeboten zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Bewegung wählen. An unterschiedlichen Orten fanden alle Altersklassen vom 01. bis zum 07. Juni 2015 passende Angebote, um sich mit ihrer Gesundheit und einem gesunden Lebensstil zu befassen. Es wurde zusammen gekocht, gegessen, getanzt, geturnt und gespielt. Es gab Informationen und Schnupperangebote in Kitas, Schulen, Vereinen und Einrichtungen. Ein ausführlicher Flyer fasste alle Angebote nach Tagen sortiert zusammen.

Zahlreiche Menschen machten sich zu Beginn der Gesundheitstage am 01. Juni auf den Weg zum neuen Quartierspark auf dem Gelände der Grundschule Am Ziesberg. Hier organisierten die Akteure der Ost- und Westsiedlung mit engagierter Unterstützung der Grundschule ab 15.00 Uhr einen lebendigen Aktionstag unter dem Motto: „Zusammen fit & munter – Mitmachangebote und Informationen“. An diesem Tag entstand bei schönem Wetter ein buntes Treiben aller Generationen. Vor allem für die Kinder gab es bis 18.00 Uhr zahlreiche Bewegungsangebote. Slackline, Boxstation, Bewegungs- und Geschicklichkeitsparcours, eine Hüpfburg, Koordinationsstationen, lustige Spiele und Allerlei zum Springen, Hüpfen und Balancieren lockte zum Mitmachen. Daneben gab es ein Glücksrad, einen Barriere-Parcours zum Ausprobieren, günstige Kleidung, Sport- und Spielgeräte, Ratespiele, ein Abenteuer-Camp mit Lagerfeuer, Wahrnehmungsangebote, eine Medienausstellung mit Bücherflohmarkt, Buttonmaschine und viele Informationen auch für die weiteren Angebote der Woche. Dazu konnte jeder Leckeres und Gesundes finden und probieren. Ein Publikumsmagnet waren die tollen Vorführungen verschiedener Jazztanzgruppen des MTV Salzgitter zu flotter Musik. Insgesamt ein Tag, der seinem Motto mehr als gerecht wurde.

Die Gesundheitstage wurden durch das Stadtbüro Ost- und Westsiedlung im Auftrag der Stadt Salzgitter, Referat Stadtumbau und Soziale Stadt koordiniert. Finanziell unterstützt wurde das Projekt durch die Sparkasse Goslar/ Harz.

Wir bedanken uns besonders bei allen beteiligten Akteuren für ihr kreatives Engagement und ihre vielfältigen Angebote! Die Gesundheitstage sind Ausdruck eines funktionierenden Netzwerks rund um die Ost- und Westsiedlung.

Diesmal waren dabei: Die AOK-Gesundheitskasse, das AWO Wohn- und Pflegeheim Am Eikel, die Dr.-Klaus-Schmidt-Hauptschule, die Grundschule Am Ziesberg, die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., die Kath. Familien-Bildungsstätte FABI, die Kindertagesstätte KunterBund, das Familienzentrum Christ-König, die KJTs Bambula und Hamberg, die Lukas-Werk Gesundheitsdienste GmbH, der MTV Salzgitter, das SOS-Mütterzentrum Mehrgenerationenhaus, der Sozialverband Deutschland, die Stadt Salzgitter mit dem kinder- und jugendärztlichen Dienst und dem Team Zahngesundheit sowie die Stadtbibliothek Salzgitter-Bad, der Stadtteiltreff NOW und die Volkshochschule Salzgitter.

Das Stadtbüro freut sich auf die Gesundheitstage im Frühjahr 2016.

 
<<< Zurück zur Übersicht "Soziokulturelle Projekte"

 
 

 

| © 2005 - 2017 Stadt Salzgitter | Impressum |